Informationen zum Kurs Q3041128 (Fortbildung für Betreuungskräfte: Angehörigen-Arbeit)

Wie gelingt ein gutes Verhältnis zu Angehörigen? Gibt es Entlastungsangebote? Die Bedeutung der Angehörigen im Pflegeprozess stehen in dieser Fortbildung im Fokus.

Zusätzliche Betreuungskräfte nach § 43b (davor: 87b SGB XI) haben laut Richtlinie das Recht, einmal jährlich an einer Fortbildung (16 Unterrichtsstunden) teilzunehmen. Ziel dieser Fortbildung ist es, die berufliche Praxis zu reflektieren und Fachwissen zu aktualisieren. Wir bieten in diesem Semester mehrere 4-stündige Fortbildungen an - zu unterschiedlichen Themenbereichen. Am Ende der Fortbildung wird den Teilnehmenden eine Teilnahme-Bescheinigung ausgestellt.
Die Fortbildung richtet sich in erster Linie an ausgebildete Betreuungskräfte gem. § 43b und § 87b SGB XI - bei Interesse und Bedarf können aber auch Hilfskräfte aus der Pflege oder Seniorenbegleiter teilnehmen.
    
Kursnummer:Q3041128
Titel:Fortbildung für Betreuungskräfte: Angehörigen-Arbeit
Status:fast ausgebucht 
Kursort: Lüchow 
Kursart: Präsenzkurs
Termin: Mo. 15.11.2021
Veranstaltungstage: Mo
Dauer:1 Nachmittag
Details zur Dauer:
Uhrzeit: 13:00 - 16:00
Unterrichtsstunden: 4
Kosten: 25,00 EUR
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Stichwortliste: