Informationen zum Kurs V1001118 (Rundling erleben: Kleine Kräutermanufaktur - Feine Kräuterprodukte selber herstellen)

Das erste frische, kraftvolle Grün im Frühjahr, die Fülle und Blütenpracht des Sommers, Früchte und Samen im Herbst: Im Verlauf des Jahres erfahren Sie, wie aktuelle Wild-, Heil- und Gewürzkräuter für die Zubereitung von leckeren kulinarischen Rezepten verwendet werden können. Die hergestellten Speisen werden zum Ende jedes Kurses gemeinsam verkostet. Außerdem wird jahreszeitlich angepasst die fachgerechte Herstellung von Kräutertees, Kräutersalz, Kräuterauszügen in Öl für Pflegeöle oder zur Weiterverarbeitung von Salben, Auszügen in Alkohol für Tinkturen und Medizinalwein praktisch vermittelt. Dozentin Inga Thielcke erklärt, worauf es bei den einzelnen Schritten von der Ernte bis zu einem fertigen Kräuterprodukt ankommt. Nach Möglichkeit bedienen wir uns auch an den Pflanzen, die auf dem Gelände des Rundlingsmuseums zu finden sind. Bei einer kleinen Führung erfahren Sie die spezifischen Erkennungsmerkmale und die besonderen Wirkungsspektren, um die Kräuter gezielt in Ihren Alltag und zur Unterstützung Ihrer Gesundheit einsetzen zu können.
   
Kursnummer:V1001118
Titel:Ausfall: Rundling erleben: Kleine Kräutermanufaktur - Feine Kräuterprodukte selb
Status: Kurs ausgefallen 
Kursort: Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.  
Kursart: Präsenzkurs
Termin: Sa. 20.07.2024
Veranstaltungstage:
Dauer: 1 Vormittag
Details zur Dauer:
Uhrzeit: 10:00 - 13:45
Unterrichtsstunden: 5
Kosten: 43,00 EUR
Maximale Teilnehmerzahl: 10