Page 8 - KVHS_01_2019_web.pdf
P. 8

10      Uelzen



                                Das Programmangebot des Fachbereichs Umwelt & Gesellschaft ist breit angelegt und umfasst sowohl aktuelle Themen
                                aus unterschiedlichen Bereichen des öffentlichen Lebens, seien sie nun politisch, sozial oder auch geschichtlich orien-
                                tiert, als auch Themen und Fragestellungen, die so alt sind wie die Menschheit und in den Bereichen Philosophie und
                                Theologie zu Hause sind. Aber auch Information und Aufklärung in rechtlichen, wirtschaftlichen und sonstigen Themen
                                zur Alltags- und Lebensbewältigung finden sich in diesem Fachbereich. Immer wieder nachgefragt sind Angebote zur
                                Persönlichkeitsentwicklung, die daher einen Schwerpunkt darstellen. Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen
                                Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, sachlichen und kontroversen Diskussionen zur gemeinsamen
                                Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen mit spannenden und kreativen Methoden.
                                Ansprechpartnerin: Almke Matzker-Steiner, Tel. (05 81) 9 76 49-13.

                            Politik               tig sicherzustellen. Die Teilnehmenden erwartet   Vortrag: Plastik im Meer –   NEU
                                                  eine unterhaltsame als auch zu Diskussion und   Wie stoppen wir die Plastikflut?
               Aktuelle Herausfor                 Austausch anregende Veranstaltung.  Plastikmüll bedroht die Umwelt, die Meere
               Aktuelle Herausforderungen in derungen in
      Umwelt & Gesellschaft
               der europäischen und inter-  NEU   K1090101             Anne Schorling  und nicht zuletzt die Menschen. Etwa 70
                                                                        Altes Rathaus
               nationalen Zusammenarbeit                 Fr., 22. März 2019, 18.30–20.45 Uhr  Prozent der Erdoberfläche sind von Wasser
               Die EU hat es gerade nicht leicht. Großbritannien   1 Abend, 3 UStd., 9,00 €  bedeckt. Doch heute schwimmen in jedem
               möchte nicht mehr dabei sein, die Zahl der                            Quadratkilometer der Meere hunderttausende
               Europaskeptiker ist groß. „Europa“ ist für viele   Vortrag: Klimawandel –   NEU  Teile Plastikmüll. Seevögel verenden qualvoll
               wenig greifbar und immer wieder stehen die   was geht mich das an?    an Handyteilen in ihrem Magen, Schildkröten
               Fragen im Raum: Welche Entscheidungen wer-  Hochsommerliche Temperaturen bis in den   halten Plastiktüten für Quallen und Fische ver-
               den auf europäischer Ebene getroffen – und   Spätherbst hinein, unwetterartige Regenfälle   wechseln winzige Plastikteilchen mit Plankton.
               welche auf nationaler oder internationaler?   mit Überflutungen sowie Stürme, die schwere   Und auch direkt vor unserer Haustür, beispiels-
               Als Leiterin des G7/G20-Sherpa-Stabes im   Schäden hinterlassen und sogar Todesopfer   weise in der Nordsee, sind Plastikabfälle eine
               Bundeskanzleramt kann die aus Wieren stam-  fordern – das war noch vor relativ kurzer Zeit   allgegenwärtige Gefahr für Fische, Vögel und
               mende Dr. Lucinda Trigo diese Fragen beleuch-  hier zulande kaum vorstellbar. „Wetterkapriolen   Meeressäuger. Nicht zuletzt können kleine
               ten. Dr. Trigo war für einige Jahre von deutscher   hat es schon immer gegeben“, sagen die einen,   Plastikpartikel, über die Fische in die mensch-
               Seite als nationale Expertin zur Europäischen   „das ist erst der Anfang vom Ende“, sagen   liche Nahrungskette gelangen. Doch wie
               Kommission nach Brüssel entsandt. In einem   die anderen. Unstrittig ist – der Klimawandel   kommt der ganze Müll ins Meer und welche
               Gespräch mit KVHS-Mitarbeiterin Janina Fuge   macht auch vor unserer Region nicht halt.  Lösungen dagegen gibt es?
               berichtet sie kenntnis- wie beispielreich aus der   Welche ursächlichen Zusammenhänge bedin-  Der Vortrag  wird  via  Live-Stream übertra-
               Praxis der Entscheidungsfindung auf internati-  gen eine weltweite Klimaveränderung und   gen. Anschließend erfolgt eine moderier-
               onaler Ebene.                      was unterscheidet diese von klimatischen   te Diskussion, die Teilnehmer/innen können
               K1000100   Altes Rathaus, Veerßer Str. 2  Änderungen, die es seit Jahrmillionen gibt?   über eine Online-Plattform Fragen an den/die
                                   Dr. Lucinda Trigo  Was sind die Folgen und wie konkret las-  Referenten stellen.
                       Fr., 8. März 2019, 18.00–20.15 Uhr  sen sie sich für unsere Region voraussagen?   K1040102   Altes Rathaus, Veerßer Str. 2
                              1 Abend, 3 UStd., 9,00 €  Lässt sich der Prozess noch stoppen oder gar   Dr. Bernhard Bauske / Prof. Christian
                                                  umkehren? Wie und womit kann der Mensch                      Laforsch
                        Land und Leute            einwirken?                               Mi., 27. März 2019, 19.00–21.15 Uhr
                                                  Der  Vortrag  von  Prof.  Dr.  Brigitte           1 Abend, 3 UStd., 5,00 €
               Lichtbildervortrag:         NEU    Urban vermittelt Zusammenhänge und   Sicher mobil 50+ „Reich an
               Lake District & Edinburgh          Hintergründe der Klimasituation, erläu-  Jahren – sicher fahren !?“
               Begleitend zu unserer Kultur- und Studienreise   tert Notwendigkeiten der Klimaanpassung   in  Zusammenarbeit  mit  dem
                                                  und stellt Klimaanpassungsstrategien der
               im Juni 2019 (s. S. 79/80) bieten wir   Metropolregion Hamburg bzw. Niedersachsen   Polizeikommissariat Uelzen
               Interessierten, die einmal mehr über zwei   vor.                      Heute  ist  die  aktive  Teilnahme  am  Verkehr
               unterschiedliche  Regionen  auf  der  britischen   Informieren Sie sich und diskutieren Sie mit –   geprägt durch wachsendes Tempo, komplexe
               Insel erfahren möchten, einen Vortrag mit Foto-  es geht uns alle an!  Verkehrssituationen und immer dichteren
               Show an. Kunst, Architektur, Natur und der   K1040103   Altes Rathaus, Veerßer Str. 2  Verkehr,  egal  ob  mit dem  Fahrzeug  oder  zu
               besondere Puls der schottischen Metropole         Prof. Dr. Brigitte Urban  Fuß. Aufmerksamkeit, Reaktionsfähigkeit und
               Edinburgh, dem „Athen des Nordens“, zeich-  Di., 14. Mai 2019, 18.30–20.45 Uhr  Wahrnehmung fordern Sie viel mehr als zu den
               nen ein vielseitiges Bild.                        1 Abend, 3 UStd., 9,00 €  Zeiten  Ihrer  Führerscheinprüfung.  In  dieser
               K1100101   Altes Rathaus, Veerßer Str. 2                              Veranstaltung möchte ich mit Ihnen nachfol-
                                      Reiner Kollin  Vortrag: Kohleausstieg statt    gende Themen zur besseren Bewältigung von
                    Do., 7. Februar 2019, 19.00–21.15 Uhr  Klimakrise: Es schlägt 1,5   Verkehrssituationen und zur Stärkung von ver-
                              1 Abend, 3 UStd., 9,00 €                        NEU    antwortlichem Handeln im Verkehr erarbeiten:
                                                  vor 12!                            – fit im Straßenverkehr
                            Umwelt                Ende 2015 hat sich in Paris die Weltgemeinschaft   –  wodurch Autofahren/Fahrradfahren
                                                  geeinigt, die globale Temperaturerhöhung auf   angenehmer und sicherer wird
                                                  deutlich unter 2 Grad Celsius zu begren zen.
               Lichtbildervortrag: Wasser –   NEU  Deutschland ist diesem Ziel bereits seit lan-  –  die Straßenverkehrsordnung (StVO) –
                                                                                      Regeln und Vorschriften
               die Quelle des Lebens              ger Zeit verpflichtet, die nationale Umsetzung   K1000102   Altes Rathaus, Veerßer Str. 2
               In Äthiopien weisen archäologische Funde   muss dennoch deutlich ambitionierter werden.   Silke Munstermann
               darauf hin, dass die ersten Menschen hier an   Wie ist die derzeitige Klimaentwicklung zu   Mo., 1. April 2019, 18.00–20.15 Uhr
               Flüssen und Seen siedelten. 3000 Jahre alte   bewerten? Welche Möglichkeiten stehen uns   1 Abend, 3 UStd., 11,40 €
               Wassersysteme lassen auf eine der frühesten   zur Auswahl ? Welche Schritte sind zwingend
               Hochkulturen  der  Welt  schließen.  Bei  Ihrem   notwendig?
               Vortrag nimmt die Referentin die Teilnehmenden   Der Vortrag wird via Live-Stream übertra-  Natur
               mit auf eine Bilder-Reise in das afrikanische   gen. Anschließend erfolgt eine moderier-
               „Land mit 13 Monaten Sonnenschein“.   te Diskussion, die Teilnehmer/innen können
               Neben der Länderkunde: Wasser – Quellen,   über eine Online-Plattform Fragen an den/die   Naturgemäßer Obstbaumschnitt
               Flüsse und Seen Äthiopiens thematisiert die   Referenten stellen.     Es   werden  Grundkenntnisse  über
               Referentin anlässlich des Welt-Wassertages   K1040101   Altes Rathaus, Veerßer Str. 2  Wachstumsbedingungen und Reaktionen
               am 22.03. auch die hochaktuelle, globale   Michael Schäfer / Dr. Klaus Grosfeld  auf Kulturmaßnahmen hauptsächlich am
               Herausforderung, sauberes Trinkwasser als ein   Do., 14. März 2019, 19.00–21.15 Uhr  Beispiel  des  Apfelbaumes vermittelt.  Ziel
               Grundrecht für alle Menschen der Erde nachhal-    1 Abend, 3 UStd., 5,00 €  ist  es,  Ungeübten  Sicherheit  für  den  ersten
   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13