Semesterprogramm

Informationen zum Kurs L1030106 (Erbrecht und Nachlassplanung)

   
Kursnummer:L1030106
Titel:Erbrecht und Nachlassplanung
Status:Plätze frei 
Kursort: Uelzen 
Termin: Sa. 02.11.2019 
Veranstaltungstage: Sa 

Dauer: 1 Tag 
Details zur Dauer:  
Uhrzeit: 10:00 - 14:00 
Unterrichtsstunden:
Kosten: 21,00 EUR
Maximale Teilnehmerzahl: 15 
Dozent(en): Jäger, Axel, Diplom-Volkswirt Kursort(e):
Kursinfo:
Es ist ein Irrglaube, am Tag nach der Errichtung des eigenen Testaments sterben zu müssen. Vielen fällt die Beschäftigung mit dem eigenen Tod und dessen Folgen schwer. Führt man sich aber vor Augen, für wen man seinen letzten Willen verfasst, erleichtert dies den Zugang zu diesem unangenehmen Thema. Es sind nämlich unsere Erben, denen durch einen klar geäußerten letzten Willen viel Unsicherheit genommen werden kann. Unsicherheit und Angst entstehen aus fehlenden, unvollständigen oder falschen Informationen. Diese Ängste können durch Aufklärung überwunden werden. Jeder hat es selbst in der Hand, klare Regelungen zu schaffen und damit den Familienfrieden zu bewahren.
Folgende Themen werden behandelt:
Wer erbt und wer erbt nicht? Warum brauche ich ein Testament, (gerade) wenn ich verheiratet bin und keine Kinder habe? Wie vermeide ich Streit unter den Erben? Welchen Anteil bekommt das Finanzamt? Wie hoch sind die Pflichtteilsansprüche? Was tut ein Testamentsvollstrecker und was kostet das? Welche Regelung sieht das Erbrecht vor, wenn ich nichts regele?






Kurstermine für Kurs


Datum Zeit Straße Ort
02.11.2019 10:00 - 14:00 Uhr Veerßer Straße 2 Altes Rathaus, Seminarraum 2


 Download Termine