Informationen zum Kurs M1031102 (Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung)

   
Kursnummer:M1031102
Titel:Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
Status:Plätze frei 
Kursort: Lüchow 
Termin: Sa. 29.08.2020 
Veranstaltungstage: Sa 

Dauer: 1 Nachmittag 
Details zur Dauer:  
Uhrzeit: 15:45 - 18:00 
Unterrichtsstunden:
Kosten: 15,20 EUR
Maximale Teilnehmerzahl: 12 
Dozent(en): Jäger, Axel, Diplom-Volkswirt Kursort(e):
Kursinfo:
Jeder kann durch Unfall oder Krankheit in die Situation geraten, nicht mehr selbst handeln zu können. Selbst Familienangehörige können nach deutschem Recht nur dann die Vertretung übernehmen, wenn sie aufgrund einer rechtsgültigen Vollmacht oder einer gerichtlichen Bestellung zum Betreuer handeln. Schon mancher Familie wurde vom Betreuungsgericht ein fremder Betreuer vor die Nase gesetzt, weil weder Vollmacht noch Betreuungsverfügung vorlagen.
Üblicherweise werden Regelungen für den Todesfall getroffen, es werden Bestattungsverträge abgeschlossen und Testamente erstellt. Das Instrument der Vorsorgevollmacht wird immer noch zu selten genutzt. Neben der Hoffnung, nicht hilfsbedürftig zu werden, dürfte auch die mangelnde Aufklärung über die Vorsorgevollmacht ein Grund sein. Wer seine künftige Vertretung nicht dem Zufall überlassen will, muss in der Gegenwart Vorsorge treffen für Zeiten einer geistigen oder körperlichen Gebrechlichkeit.
In diesem Kurs lernen Sie, was Sie bei der Errichtung der eigenen Vorsorgedokumente beachten müssen und zu welchen Bereichen Sie Entscheidungen zu treffen haben, um eine vollständige Absicherung sicherzustellen.






Kurstermine für Kurs


Datum Zeit Straße Ort
29.08.2020 15:45 - 18:00 Uhr Tarmitzer Str. 7 Lüchow, Tarmitzer Str. 7, Raum 13


 Download Termine 



Gesundheitsbildung

Gesundheitsvorsorge, Prävention, die eigene Gesundheit erhalten, Eigenverantwortlichkeit – in unseren Kursen und Workshops laden wir die TeilnehmerInnen ein zu trainieren, auszuprobieren, zu erleben und sich wohlzufühlen. Was kann für Sie persönlich zu einem gesunden, nachhaltigen Lebensstil beitragen? Wie können und wollen Sie ihren Körper Schritt für Schritt positiv wahrnehmen und weiterentwickeln? Gesundheitsbildung in der KVHS bietet eine Fülle von sinnvollen Anlässen für nicht weniger sinnvolle Bildungsangebote. Das Wissen rund um die Gesundheit gehört ebenso dazu, wie das aktive Training. Der erste Schritt liegt bei Ihnen – unsere DozentInnen bringen Sie dann gerne in Bewegung.

Kundenservice & Verwaltung

Annedore Zörner

Kundenservice, Verwaltung
Tel.: 0581/97649-11
zoerner(at)allesbildung.de

Ansprechpartnerin bei inhaltlichen Fragen

Kathrin Marie Arlt

Kulturelle Bildung & Gesundheitsbildung
Tel.: 0581/97649-14
arlt(at)allesbildung.de